Die ärztlichen Notdienste und der Notdienst der Apotheken

Der Notdienst Der Notdienst der Bremerhavener Apotheken dient der Sicherstellung der der Arzneiversorgung in Notfällen. Dieser Dienst wird vom Apotheker allein über die reguläre Dienstzeit hinaus zusätzlich übernommen. Um aber seinen Dienst zuverlässig versehen zu können, braucht auch der Apotheker seine notwendigen Ruhepausen. Wir bitten Sie daher, den Notdienst nach 20.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen nur in Notfällen in Anspruch zu nehmen. Während der Mittagspause von 13.00 bis 14.30 Uhr und nach 18.30 Uhr bis zum anderen Morgen um 9.00 Uhr sind die aus dem Notdienstkalender ersichtlichen Apotheken dienstbereit. Der Wechsel im Notdienst erfolgt täglich um 9.00 Uhr. Die Apotheken sind berechtigt, wochentags und am Samstag ab 20.00 Uhr bis 6.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ganztags einen Notdienstzuschlag von 2,50 € zu erheben.
Zum Notdienstkalender!
Sprechzeiten:
Augenärztlicher Notfalldienst
Bitte an den ärzlichen Notfalldienst wenden!
(Derzeit evtl. Fahrt nach Bremen notwendig!) Dienstbereitschaft des Zahnärztlichen Notdienstes: hier klicken!

Wiener Str.1 (Joseph-Hospital), 27568 Bremerhaven
Tel.: 0471 / 1 92 92
Sprechzeiten:
Ärztlicher Notfalldienst
Mo., Di., Do., Fr.: 19 - 23 Uhr
Mi.: 15 - 23 Uhr
Sa., So, Feiertage: 8 - 23 Uhr

Kinderärztlicher Notfalldienst
Sa., So., Feiertage:
10 - 12 Uhr und 16 - 18 Uhr